Zahnarztpraxis Stephan Paare

Anspruch höchster Qualität

 

Aktuelles

Sehr geehrte Patienten,


mit der Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG §28b) hat der Bund eine verschärfte Testpflicht in Zahnarztpraxen eingeführt. Spezielle Regelungen gelten für Begleitpersonen von zu behandelnden Patienten. Diese dürfen die Praxis nur mit gültigem Test-Nachweis betreten und müssen diesen mit sich führen und auf Verlangen der Zahnarztpraxis vorzeigen. Zulässig hinsichtlich der Tests sind PCR-Tests, PoC-Antigen-Tests und Selbsttests. Der Test darf nicht älter sein als 24 Stunden.